Entdecken Sie Nürnberg doch einmal mit dem Rad! Sie werden feststellen, dass man auch so alle Sehenswürdigkeiten wie die Nürnberger Kaiserburg, das Albrecht-Dürer Haus, die Weißgerbergasse, Henkerhaus- und Henkersteg, den Hauptmarkt mit dem „Schönen Brunnen“ und der Frauenkirche, das Reichsparteitagsgelände, unsere Nachbarstadt Fürth, verwunschene Oasen an der Pegnitz und im Umland gut mit dem Drahtesel „erfahren“ kann. Unterschiedliche Routenverläufe sind selbstverständlich nach Absprache möglich.

Bei den Radrundfahrten durch Nürnberg und das Umland werden eigene Räder nicht unbedingt vorausgesetzt. Gerne können gegen einen Aufpreis sehr gute Räder über www.rentabike-nuernberg.de gemietet und direkt zum Treffpunkt geliefert werden.

Wählen Sie unter folgenden Touren:

  • Tour über das Reichsparteitagsgelände; ca. 2-3 Stunden
  • Tour durch das Historische Zentrum und ein bisschen vor die Tore der Stadt; ca. 2-3 Stunden
  • Tour durch das Knoblauchsland; ca. 3-4 Stunden
  • Tour entlang der Pegnitzoasen (in östliche und westliche Richtung); ca. 3-4 Stunden
  • Tour entlang des alten Kanals; 3-4 Stunden
Buchungsinformationen im Überblick
Treffpunkt Individuell
Einzelbesucher
Gruppen Zur Gruppengrösse und Teilnehmerzahl schauen sie bitte unter Honorare.
Sonstiges Nur als Gruppenbuchung möglich.